Mag. Tünde Szentgróti MSc

Klinische Psychologin
Gesundheitspsychologin
Pädagogin

geb. 1972, Sopron, seit 2007 in Wien lebend

Studien
2012-2015 Klinische- und Gesundheitspsychologie (Postgraduate Center/ Universität Wien)
2010 Nostrifizierung des Studiums der Psychologie (Universität Wien)
2002-2007 Studium der Psychologie (ELTE/ Budapest)
1992-1997 Masterstudium an der pädagogischen Fakultät der Universität Veszprém
Deutsche Sprache und deutsche Literatur

Fortbildungen
2018- 2019, Raucherentwöhnung (Institut für Gesundheitsförderung und Prävention GmbH, Graz)
2018 Raucherberatung (Institut für Gesundheitsförderung und Prävention GmbH, Graz)
2017 Von Burnout zu Jobengagement: Prävention und Psychologische Behandlung von Burnout und Erschöpfungssyndrom (Österreichische Akademie für Psychologie, Wien)
2006- aktuell Ungarischer Verband für Familientherapie, Status nach dem ungarischen Psychodramagesetz:
Familientherapeutin unter Supervision
1998-2002 Psychodrama Selbsterfahrung und Ausbildung zur Assistentin der Psychodramatherapie (Ungarischer Verband für Psychodrama, Budapest)

“Das Wertvollste habe ich durch meine KlientInnen gelernt, die mir ihre Gedanken, Gefühle, und Sehnsüchte anvertraut haben.”

Berufserfahrung
Psychologin in freier Praxis in Wien seit 2010 (Einzelpersonen, Paare und Gruppen)
Otto Wagner Spital, Sozialmedizinisches Zentrum, Labor für klinisch- psychologische Diagnostik
Kriseninterventionszentrum, Wien (Fachausbildungsstelle)
Vinzenzhaus (Gruppensettings zur Ressourcenaktivierung)
Erzsébet Krankenhaus Sopron, Abteilung für Psychiatrie und Neurologie (Fachausbildung)
Szent János Krankenhaus, Abteilung für Psychiatrie, Budapest (Fachausbildung)
Co-Therapeutin in Psychodramagruppen, Budapest
Lehrtätigkeit (DAF) in diversen Bildungsinstitutionen (u.a. Hochschule für Handel und Wirtschaft, Budapest)

Mitgliedschaften
Ordentliches Mitglied des Berufsverbandes österreichischer PsychologInnen (BÖP)
Magyar Családterápiás Egyesület (Ungarischer Verband für Familientherapie)

Österreichische Rorschachgesellschaft (Vorstandsmitglied)